News der Woche: 21.12.2018

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die Zeit im Jahr, in der hemmungslos viel Zeit zum Zocken zur Verfügung steht. Passend dazu haben wir die News der Woche für euch zusammengefasst.

Die News der Woche vom 21.12.2018

Titanfall 3 befindet sich in Entwicklung

Bei Respawn Games befinden sich derzeit mehrere Projekte in Entwicklung. Neben einem Star-Wars-Projekt entsteht dort gerade der dritte Teil von Titanfall. Dass dieser derzeit Fortschritte macht, zeigt sich in neuen Stellenanzeigen, in denen das Studio unter anderem nach einem Senior Animator für ein Titanfall-Projekt sucht. Eine Veröffentlichung für Titanfall 3 lässt sich derzeit noch nicht absehen. Das Star-Wars-Projekt „Star Wars: Jedi Fallen Order“ soll hingegen im nächsten Jahr erscheinen. Mehr dazu gibt es bei Play3.de.

The Walking Dead: The final Season – Ab jetzt exklusiv im Store von Epic

Mit der Rückkehr der finalen Staffel von Telltales “The Walking Dead” in den Verkauf müssen sich neue Käufer auf dem PC auf eine Änderung einstellen. Zukünftig kann die Staffel nur noch in Epics neuem Store erworben werden. Skybound Entertainment und Epic sind dazu eine exklusive Partnerschaft eingegangen. Wer die Staffel schon bei Steam erworben hat, der bekommt die neuen Folgen allerdings auch dort zur Verfügung gestellt. Alles Weitere gibt es bei Eurogamer.net.

Uncharted Film verliert seinen Regisseur

Shawn Levy hat die Regie des geplanten Uncharted Films wieder abgegeben. Grund sind Probleme bei der Terminplanung, da Levy die Regie des Films Free Guy übernehmen möchte. Tom Holland soll weiterhin als Nathan Drake geplant sein, während das Projekt jetzt nach einem neuen Regisseur sucht. Mehr gibt es bei Eurogamer.de.

Halo Infinite bekommt wieder Koop

Wenn es eines gab, was Spieler an Halo 5 schmerzlich vermissten, dann war dies der Koop-Modus für bis zu vier Spieler an einer Konsole. Dieser soll beim nächsten Ableger der Reihe zurückkehren. Da die Leistung der Konsole der limitierende Faktor bei Halo 5 war, ist dies wohl ein weiteres Indiz für den Release auf der nächsten XBox-Generation. Mehr bei IGN.de lesen.

Share this: