Category Archives: Reviews

Erfahrungsberichte, Kreatives, Reviews

Playstation Classic ein Resümee

Die Playstation Classic befindet sich im Preisverfall. Ein Kommentar zur gefloppten Mini Konsole von Sony und wünsche für eine vielleicht bessere Playstation 2 Classic.

Sony’s Ausflug in die Welt der Minikonsolen scheint erst einmal zu Ende zu sein. Nachdem die Playstation Classic nach nur wenigen Monaten für unter 40 Euro zu haben ist und nicht an den Erfolg von Nintendos Minikonsolen anknüpfen konnte, ziehen wir Bilanz.

Weiterlesen

Reviews

Nicht alleine in den Lüftungsschächten – Alien: Isolation

Endlich etwas, für das ich mich nicht schämen muss. Ich liebe den ersten Alien (und den zweiten noch ein bisschen mehr) und Prometheus hat mir auch gefallen (dafür muss ich mich scheinbar schämen) und trotzdem hätte Alien Isolation mich zu Release nicht weniger interessieren können. Damals habe ich »The Evil Within« mein Vertrauen geschenkt und wurde bitte enttäuscht. Aber seis drum. Bei einem PSN-Sale habe ich Alien: Isolation zu einem unverschämt günstigen Preis abbekommen und das zusammen mit den DLCs. (Als dieser Text entstand, hatte ich das Spiel noch nicht komplett durchgespielt, wollte meine Eindrücke aber schon einmal zusammenfassen) – da die Veröffentlichung des Spiels nun außerdem schon einige Jahre zurückliegt, kann man dieses Review getrost als Pre-Retro bezeichnen, aber sei es drum.

Weiterlesen

Reviews

A fisherman’s Tale -Vielweltentheorie in virtuellen Realität

Leuchtturmwärter haben vor allem viel Verantwortung: durch den Betrieb des Leuchtfeuers stellen sie sicher, dass Schiffe den richtigen Weg finden. Auch unsere Leuchtturmwärter-Puppe in „A fisherman’s tale“ stellt jeden Tag sicher, dass Schiffe die See sicher befahren können. Nebenher bleibt noch Zeit, ein kleines Modell des eignen Leuchtturms zu bauen und auszustatten, was gleichzeitig Teil des Tutorials ist. Hier bekommt der Spieler einen kleinen Einblick in den Alltag im Leuchtturm. Ein Nickerchen später ist jedoch nichts mehr, wie es einmal war.

Weiterlesen
Boardgames, Reviews

Century – Die Gewürzstraße: Reichtum durch Handel

Nicht weniger als Ruhm und Reichtum winkt den Spielern von Century – Die Gewürzstraße, dem ersten Teil einer Trilogie vom jungen Verlag Plan B Games. In einer Zeit, in der Gewürze vor allem in Europa sehr begehrt waren, verdienen wir als Händler und Führer einer Karawane unseren Lebensunterhalt. Wir kaufen und tauschen Zimt, Kardamom, Safran und Kurkuma, veredeln unseren Besitz und liefern schließlich für profitablen Gewinn. Nur wer geschickt mit den verfügbaren Tauschmöglichkeiten taktiert, wird am Ende der reichste Kaufmann und damit der Gewinner des Spiels.
Weiterlesen

Reviews

Swords of Ditto in der Gamescom-Vorschau

Rollenspiele verlangen vom Spieler vor allem eins: Lebenszeit. Wer nach 300 Stunden in Skyrim noch immer fast nichts von der Hauptgeschichte gehört hat, der dürfte das kennen. Doch vor allem im Berufsleben landen solche Spiele immer häufiger auf Halde. Bis mal Zeit ist. Swords of Ditto möchte Spielern dieses Dilemma ersparen. Es bietet die volle RPG-Erfahrung – komprimiert! Weiterlesen

Reviews

Die Säulen der Erde – Buch 1 im Test

Ken Folletts „Die Säulen der Erde“ ist bereits im Jahr 1989 erschienen. Nach dem 2010 erschienen Fernsehfilm gibt es jetzt ein Spiel zum Buch. Was im ersten Moment wie eine Lizenzversoftung klingt, entpuppt sich als aufwendiges Adventure. Wir haben uns ins Jahr 1135 begeben und berichten aus dem Buch 1.
Eine Warnung: Im folgenden Abschnitt gibt es Spoiler zum Spiel (und auch zum Buch) wer davon nichts wissen will, der überspringt den nächsten Abschnitt.
Weiterlesen

Reviews

Uncharted: The Lost Legacy im Test

Ein Uncharted ohne Nathan Drake schien eigentlich nicht möglich zu sein. Umso erfreulicher ist, dass Naughty Dog genau dieses Kunststück gelungen ist. In unserem Test klären wir, warum Uncharted the Lost Legacy auch ohne Drake ganz fantastisch funktioniert. Kleinere Spoiler zu Uncharted 4 und auch zu the Lost Legacy sind dabei unumgänglich. Weiterlesen