News der Woche 04.10.2019

Willkommen in der ersten Oktoberwoche! Passend dazu ist es regnerisch und kalt. Genau die richtige Zeit also, sich daheim mit einem guten Spiel zu verkriechen. Damit ihr währenddessen auf dem Laufenden bleibt, fassen wir das Wichtigste aus der letzten Woche in den News zusammen.

Streit zwischen Focus Home und Frogwares

Zwischen den Sherlock-Holmes-Entwicklern Frogwares und deren ehemaligen Publisher Focus Home Interactive läuft es nach Ende der Publishing-Vereinbarung wohl alles andere als rund. Spiele die unter dem Label erschienen verschwinden derzeit aus den Stores. In einem ausführlichen Artikel haben wir die Situation beleuchtet.

PS5 (Devkit) hat einen Namen

Das vor einigen Wochen gezeigte Design des Devkits der PS5 scheint tatsächlich real zu sein. Nun sind neue Informationen eines Insiders aufgetaucht. Unter anderem hat die Hardware wohl schon einen Codenamen. Prospero, wie das System heißt, befindet sich schon bei vielen Entwicklerstudios in Benutzung. Wir haben die neuen Informationen zusammengefasst.

Burger Time Party ist zurück

Mit einer zeitgemäßen Neuauflage bekommen Fans klassischer Burger-Action einen besonderen Leckerbissen serviert. Mit Burger Time Party kehrt ein Klassiker aus C64-Zeiten auf die Bildschirme zurück. Wir haben einen ersten Überblick zum Spiel.

Neue Videoreihe zu MediEvil

Bald ist es soweit: MediEvil kehrt als aufwendiges Remake zurück. Deswegen ist nur verständlich, dass Sony die Werbetrommel schwingt und eine neue Videoreihe an den Start bringt, die unterschiedliche Elemente des Spiels beleuchtet. Den Anfang macht die Nutzung des Schildes. Mehr Infos dazu bei Play3.

Durch Abspielen dieses Videos erkennst die Nutzung von Cookies bei Youtube an. Diese Nutzung schließt möglicherweise Analytics, Personalisierung und Anzeige ein. Mehr erfahren.

Apex Legends mit Halloween-Überraschung

Es scheint, dass sich die Untoten nicht nur bei Sony erheben. Halloween steht vor der Tür und die Entwickler dieser Welt bereiten jede Menge festliche Überraschungen vor. So auch Respawn Entertainment. Denn Apex Legends bekommt scheinbar flinke Zombies spendiert, die die Karten des Spiels unsicher machen. Mehr dazu bei Eurogamer.

Das war es für diese Woche mit den News. Wir bleiben bei allen Themen weiter für euch dran!

Share this: