News der Woche: 07.06.2019

Die erste Juni Woche neigt sich dem Ende und hier sind für euch die News der Woche. Diesmal mit Google Stadia, den PS Plus Titeln im Juni, PS Plus Rewards, Blood & Truth als Chartbreaker, einer neuen Season von Apex Legends und dem neuen modernen Modern Warfare.

Preise und Lineup von Google Stadia bekannt gegeben

Google hat auf der Stadia Connect Keynote erste Details zu Lineup und Preisen der neuen Streamingkonsole bekannt gegeben. Demnach soll Stadia im November 2019 auch in Deutschland auf den Markt kommen. Zum Start sollen 30 Spiele verfügbar sein, unter anderem Baldur’s Gate 3, The Division 2, Doom Eternal, Borderlands 3, Ghost Recon: Breakpoint, Destiny 2, Metro: Exodus und Mortal Kombat 11. Um gleich am Releasetag zu starten, benötigt ihr die Stadia Founder’s Edition für 129 Euro, diese Edition soll laut Google limitiert sein und ist ab sofort vorbestellbar. Mehr erfahrt Ihr im Video.

Durch Abspielen dieses Videos erkennst die Nutzung von Cookies bei Youtube an. Diese Nutzung schließt möglicherweise Analytics, Personalisierung und Anzeige ein. Mehr erfahren.

Die PS Plus Titel im Juni

Diesen Monat dürfen sich alle PS Plus Mitglieder auf Sonic Mania und Borderlands: The Handsome Collection als Teil des PS Plus Abos freuen. Die Spiele sind ab sofort im Playstation Store verfügbar und können bis 02.07. heruntergeladen werden.

Durch Abspielen dieses Videos erkennst die Nutzung von Cookies bei Youtube an. Diese Nutzung schließt möglicherweise Analytics, Personalisierung und Anzeige ein. Mehr erfahren.

Mehr für’s Geld mit dem PS Plus Rewards Programm?

PS Plus bietet mit dem in Deutschland neuen Rewards Programm weitere Vorteile für Plus Mitglieder. Aktuell gibt es unter anderem Vergünstigungen bei Sky Ticket (50%), Burger King (30%) und Müller (20%). Die Rewards sind zeitlich limitiert, einen Überblick über alle Angebote sowie die Geschäftsbedingungen findet Ihr auf der offiziellen Playstation Webseite.

Blood & Truth stürmt die UK Charts

Das epische Gangster Spiel Blood and Truth war letzte Woche das meist verkaufte Boxgame in Großbritanien. Es ist das erste Mal in der Geschichte, dass ein VR Spiel die Spitze der Charts erklommen hat. Damit hat sich das Playstation VR exklusive Spiel häufiger verkauft als FIFA 19 und Sonic Racing. Ob Blood & Truth sich auch in den nächsten Wochen oben halten und so etwas auch in anderen Ländern wiederholen kann wird sich zeigen.

Änderungen am Battlepass von Apex Legends

Respawn Games nimmt sich mit dem zweiten Battlepass für Apex Legends der Kritik an der ersten Runde an. So soll das Spiel durch den Pass mit täglichen und wöchentlichen Herausforderungen aufgewertet werden, die das Weiterspielen belohnen. Außerdem begegnen die Entwickler der Kritik an langweiligen Belohnungen mit legendären Belohnungen, die zu jeder 25. Stufe verteilt werden. Mehr gibt es in der offiziellen Ankündigung von EA.

Neuer Ankündigungstrailer zu Modern Warfare

Activision bringt ein neues Modern Warfare heraus und kehrt zu seinen Wurzeln zurück. In dem nun angekündigten Teil der Reihe soll es neben einem Multiplayer Modus (ohne Battle Royale) wieder eine Single Player Kampagne geben. Die Geschichte des Spiels soll sich diesmal an aktuellen zeitgeschichtlichen Geschehnissen orientieren. Call of Duty: Modern Warfare soll am 25. Oktober 2019 für Playstation 4, Xbox One und den PC erscheinen. Mehr Details und eine erste Abschätzung zu Call of Duty: Modern Warfare findet Ihr bei den Kollegen von GameStar.

Durch Abspielen dieses Videos erkennst die Nutzung von Cookies bei Youtube an. Diese Nutzung schließt möglicherweise Analytics, Personalisierung und Anzeige ein. Mehr erfahren.
Share this: